Stiftung-Kinderheim-Harkerode

Zweck der Stiftung

Der Zweck unserer Stiftung ist die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit sowie die bedarfsgerechte Vorhaltung von Jugendhilfeleistungen (§2 SGB VIII).

Die vom Verein angebotenen Einrichtungen und Dienste, Initiativen und Projekte bieten eine optimale Basis für eine moderne Jugendhilfe im Landkreis Mansfeld-Südharz und in den angrenzenden Regionen.

Sie umfassen im Besonderen:
 
- Wohngemeinschaften und betreute Wohnformen der stationären Erziehungshilfen,

- Entwicklung moderner Hilfen zur Erziehung,

- Entwicklung und Realisierung Ambulanter Dienste und sonstige flexible Hilfen,

- Offene Jugend- und Jugendsozialarbeit in präventiver und bedarfsgerechter Form,
 
- Jugendschutz, Jugenderholung und Jugendsport als ergänzende Maßnahmen.
 
Die Stiftung Kinderheim Harkerode verfolgt mit seiner Arbeit ausschließlich gemeinnützige und karitative Ziele, sie arbeitet konfessionsfrei und ist politisch unabhängig.


Projekte des Vereins

- Ferien- und Freizeitmaßnahmen an der Ostsee (Wassersportcamp auf der Insel Rügen),

- Familienbildung- und Erholung in der Bildungs- und Erholungsstätte Ahlsdorf,

- Internationaler Fachkräfteaustausch mit osteuropäischen Ländern,

- Unterstützung, Entwicklung und Restrukturierung von Jugendhilfe und Kinderschutzprojekten in der Region und Osteuropa